Wie mache ich meinen Brunnen Winterfest?

Die Tage werden kürzer, im Garten fallen die Blätter von den Bäumen und Sträuchern. Auch die Temperaturen sinken und die ersten frostigen Nächte stehen kurz bevor.

Viele unserer Kunden fragen, wie Sie am Besten unsere Brunnen aus Naturstein auf den Winter vorbereiten.

Für die Herstellung der Brunnen verwenden wir ausschließlich Natursteine, die den frostigen Temperaturen bei uns gewachsen sind. Das Wichtigste, um den Brunnen Winterfest zu machen ist, zu verhindern das Wasser oder Schmelzwasser im Brunnen liegen bleibt und gefriert.

Da sich Wasser im gefrorenen Zustand ausdehnt, kann es den Naturstein beschädigen. Daher gilt es den Abfluss frei von Verschmutzung wie z.B. Laub zu halten, damit Wasser ungehindert abfließen kann.

Ist der Brunnen an die Trinkwasserleitung angeschlossen, muss diese entleert werden. Wichtig ist, dass der Hahn komplett entleert wird. Der Kugelhahn sollte über den Winter halb geöffnet bleiben, damit das Kondenswasser keinen Schaden anrichten kann.

Wird der Brunnen mit einer Umwälzpumpe betrieben, ist es ratsam diese über Winter in der Garage oder im Gartenhaus auf zu bewahren. In machen Fällen ist es nicht möglich, die Pumpe abzumontieren. In diesen Fällen empfehlen wir die Schläuche (Ab- und Zufluss) von den Anschlüssen zu trennen und das Wasser zu entleeren. Anschließend sollte die Pumpe möglichst geschützt im Schacht oder unter dem Brunnen, mit den Anschlüssen nach unten verstaut werden.

Auch wir lassen die Pumpen in unserer Ausstellung über den Winter in den Schächten.

Hier noch einmal die Zusammenfassung der wichtigsten Punkte um Ihren Brunnen aus Naturstein Winterfest zu machen:

  • Der Ablauf muss frei von Verschmutzungen sein, sodass das Wasser ungehindert abfließen kann.
  • Trinkwasserleitung und Hahn müssen entleert werden, den Kugelhahn halb öffnen
  • Umwälzpumpe von den Schläuchen trennen und geschützt im Schacht, unter dem Brunnen oder in der Garage aufbewahren
  • Eine Abdeckung ist nicht erforderlich, kann aber ohne weiteres vorgenommen werden

Wenn Sie diese Punkte befolgen, steht einer erfolgreichen Überwinterung nichts im Wege und sie werden Jahrzehntelang Freude an ihrem Brunnen aus Naturstein haben.

 



< zurück zu News
lg md sm xs